Leichte Sprache

Guten Tag!

Sie sind auf der Internet-Seite von:

Wir sind Selbsthilfe!

 

Was ist Selbsthilfe?

In der Selbsthilfe treffen sich Menschen.

Sie machen zusammen eine Selbsthilfe-Gruppe.

Sie wollen sich selber helfen.

Die Menschen in der Gruppe haben alle das gleiche Problem.

Zum Beispiel die gleiche Krankheit.

 

Die Menschen in der Gruppe reden miteinander.

Über ihr Problem.

Über ihre Krankheit.

Jeder lernt vom anderen.

Die Menschen in der Selbsthilfe-Gruppe machen noch mehr.

Sie laden andere Fach-Leute in die Gruppe ein.

Zum Beispiel einen Arzt oder Ärztin.

Dann gibt es einen Vortrag.

Man kann Fragen stellen.

 

Es gibt ganz viele verschiedene Selbsthilfe-Gruppen.

In Rheinland-Pfalz, im Saarland und anderswo.

Es gibt für fast jedes Problem eine Selbsthilfe-Gruppe.

 

Selbsthilfe-Kontakt-Stellen:

Und es gibt Stellen, die einem helfen.

Zum Beispiel, wenn man eine Selbsthilfe-Gruppe sucht.

Diese Stelle heißt:

Selbsthilfe-Kontakt-Stelle.

 

Wir sind Selbsthilfe!

Es gibt 4 Selbsthilfe-Kontakt-Stellen in Rheinland-Pfalz und im Saarland.

Alle Selbsthilfe-Kontakt-Stellen und die Krankenkasse IKK machen was zusammen.

Sie machen ein Projekt.

Ein Projekt ist eine Idee, die man in die Tat umsetzt.

Ein Projekt dauert längere Zeit.

Der Name vom Projekt ist:

Wir sind Selbsthilfe.

Darum geht es im Projekt:

  • Es soll viele neue Ideen für die Selbsthilfe geben.

 

  • Selbsthilfe soll für alle in einer Familie da sein.

Für die Kinder, für die Eltern und für die Alten.

 

  • Es sind viele Menschen aus anderen Ländern nach Deutschland gekommen.

Auch für die gibt es Platz in der Selbsthilfe.

 

  • In der Selbsthilfe ist jeder willkommen.

 

Egal, wo er herkommt.

Egal, ob er eine Behinderung hat oder nicht.

Egal, ob er reich ist oder arm.

Egal, ob er eine Frau ist oder ein Mann.

Egal, an welchen Gott er glaubt.

Egal, wenn er an keinen Gott glaubt.

Egal, ob einer schwul ist oder nicht.

Egal, ob einer gut lesen und schreiben kann oder nicht.

Egal, ob er jung ist oder alt.

Egal, welche Krankheit er hat.

Egal, welches Problem er hat.

 

In der Selbsthilfe wird keiner ausgeschlossen.

Jeder darf mitmachen.

 

  • Selbsthilfe macht den Menschen Mut.

Weil man zusammen stärker ist als allein.

Machen Sie auch mit!

 

Schreiben Sie eine E-Mail.

Schreiben Sie die E-Mail an:

carsten.mueller-meine@sekis-trier.de

(wenn Sie in Rheinland-Pfalz wohnen oder an)

 

kontakt@selbsthilfe-saar.de

(wenn Sie im Saarland wohnen).

 

Dieser Text in Einfacher Sprache wurde geschrieben von Vera Apel-Jösch (www.apel-joesch.de).