Selbsthilfe-Feuer 2017/2018: Die Sieger stehen fest!

„Selbsthilfefeuer 2017/2018“ unter diesem Stichwort hatte die Initiative „Wir sind Selbsthilfe“Projekte von Selbsthilfegruppen und Selbsthilfeorganisationen, die Vorbildfunktion und Signalwirkung haben, gesucht. Ein Feuer zur Orientierung für andere sollte das Projekt sein, ein herausragendes Vorhaben. Die Jury des Wettbewerbs hat nun über die Gewinner entschieden.

  • Karola Becker, Pflegestützpunkt Brücken: „Erfahrungswerkstatt Demenz – Die Glücksboten“

 

  • SHG Morbus Basedow & Hashimoto Thyreoiditis, Saarlouis : „Diagnoseübergreifende Veranstaltung für Angehörige chronisch Kranker“

 

  • SHG für Krebsbetroffene in Mainz und Umgebung: „Schulungsprojekt zu Krebs für Migranten“

 

  • SHG eXperience,  Mainz: „eXperience-Expedition“

 

  • SHG Aphasie Waldbreitbach: „Aphasisch Betroffene helfen!“