Jung und Parkinson

Von einem Tag auf den anderen kann sich alles ändern. Eben noch lag einem die Welt zu Füßen und man hatte alle Möglichkeiten, aus denen man nur die beste auszuwählen brauchte – plötzlich findet man sich im Abseits wieder und alle anderen ziehen an einem vorbei. Ursache kann eine schwere Krankheit sein, wie beispielsweise Parkinson. So niederschmetternd die Diagnose „Parkinson“ im ersten Moment auch sein mag – Du bist nicht allein!

Immer mehr junge Menschen sind betroffen

Längst ist bekannt, dass Parkinson nicht nur ältere Menschen trifft. Immer mehr jüngere Menschen müssen sich mit dieser Krankheit arrangieren und, mitten im Leben, umdenken.
So steht es auf der Homepage der Selbsthilfegruppe „Jung und Parkinson“ – kurz JUP.  Hier können sich Interessierte informieren und austauschen. Ansprechpartner der länderübergreifenden Selbsthilfegruppe ist Frank Michler.

Und hier können Sie sich „Die Jupsons“ – einen  Zeichentrickfilm über Parkisnson ansehen:

„Die Jupsons“ − ein Zeichentrickfilm über Parkinson

Kennen Sie den JUP-Wandertag? Hier finden Sie Informationen:

JuPIKK Wandertag – gemeinsam Grenzen überwinden